Windows temporäres Profil

Teilweise startet Windows mit einem temporären Profil. Meistens passiert das nach einem Upgrade/Update. Folgende Schritte lösten bei mir das Problem

  1. Wiederherstellungspunkt erstellen
  2. Drück gleichzeitig die Tasten Windows + R, um den Ausführen-Dialog zu öffnen.
  3. Gebe regedit ein und drücke Enter, um die Registry zu öffnen.
  4. Navigiere zum Schlüssel: “HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList”
  5. Hier findest Du verschiedene Unterschlüssel, darunter auch zwei mit der gleichen Bezeichnung.
    Der eine Unterschlüssel hat die Endung „.bak“, der andere nicht.
  6. Lösche den Unterschüssel OHNE die Endung „.bak“.
  7. Klicke dann den Unterschlüssel mit BAK-Endung an und drücke F2, um ihn umzubenennen.
  8. Entferne die Endung „.bak“.
  9. Starte Windows 10 neu.

Fertig Falls das nicht hilft, gerne ein Kommentar hinterlassen oder mich kontaktieren. Ich versuche gerne zu helfen.

Leave a Comment